Königin der Alpen

Die Zirbe (auch Arbe, Arve oder „Königin der Alpen“ genannt) wächst hoch hinauf ins alpine Gelände. Durch ihre enorme Frost-Resistenz besiedelt die Zirbe extrem dem Wetter ausgesetzte Gebirgsregionen, in welchen kaum eine andere Baumart auf Dauer bestehen könnte. Ihre Hauptverbreitung liegt in Meereshöhe von 1700 – 2200 Metern, also im Bereich der Waldgrenze. Einzelne Exemplare kommen sogar bis ca. 2800 Meter Höhe vor.
Zusammen mit der Lärche erfüllt die Zirbe im Alpenraum eine absolut wichtige Schutzfunktion. Denn ihre Wurzeln schützen Wald und auch Tal vor Lawinen, Steinschlag und Muren.

Die Nutzung und Besiedelung der Alpen durch den Menschen und die dadurch stark einsetzende Beweidung drängte die Zirbe über lange Zeiträume zurück. Dank nachhaltiger Forstwirtschaft wächst heute wieder mehr Zirbenholz nach, als verbraucht wird. In Österreich gibt es eines der strengsten Forstgesetze der Welt. Wir als Firma goodwood Holzhandel GmbH halten uns respektvoll an diese Vorschriften und verkaufen PEFC zertifiziertes Holz. Das gemeinsame Ziel der nachhaltigen Forstwirtschaft und des zertifizierten Handels ist es, die bestehenden Bestände an Zirbenholz für Generationen sicherzustellen und auszubauen. Somit deckt das anfallende erntefähige Holz den anhaltenden Zirbenholzboom ausreichend ab.

Wissenschaftliche Studien der Human Research GmbH in Weiz und des Joanneum Research in Graz belegen unter anderem, dass Zirbenholz bei körperlicher oder mentaler Anstrengung eine niedrigere Herzschlagrate bewirkt. So fördert das Schlafen in einem Zirbenholzbett die Erholung. Die Herzschläge werden reduziert und der Kreislauf stabilisiert. Laut Studien erspart sich das Herz so durchschnittlich 3500 Schläge. Das entspricht einer Stunde Arbeit pro Tag. Das Ergebnis ist, dass Frau oder Mann sich erholter, fitter, ausgeruhter und gesunder fühlt!

Intuitiv dürften unsere Vorfahren schon viel früher um die Wirkung der Zirbe gewusst haben, denn nicht umsonst ist das Zirbenholz tief im alpenländischem Baustil verwurzelt. Dies ist an den zahlreichen alten Gast- und Bauerstuben, Schlafzimmern, Betten und Kinderwiegen eindeutig zu erkennen.

So passen Möbel und ganze Zimmer aus massivem Zirbenholz genau in unsere heutige Zeit mit dem Verlangen nach Erholung und Entschleunigung. Denn die positiven Auswirkungen der Zirbe auf unsere Gesundheit und der angenehm wohltuende Duft tragen erheblich zu unserem Wohlbefinden bei. Fremdenverkehr und Hotellerie haben das inzwischen ebenfalls erkannt, denn immer öfter wird auch dort auf Zirbenholz und seine wunderbaren Eigenschaften gesetzt. Oftmals entstehen sogar gesamte Wellness-Bereiche aus Zirbenholz.

Wir befassen uns seit Beginn dieses Zirbentrends intensiv mit dieser faszinierenden Holzart. Wie kein anderer Holzlieferant können wir daher heute auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Sie finden bei uns Zirbenschnittholz in vielen verschiedenen Dimensionen auf Lager: kammertrocken für Tischlereien und Industrie oder aber auch frisch für z.B. den Handel.